Berliner Blog

Vielen Dank für Ihr Vertrauen am 18. September

Mit einem überragenden Ergebnis wurde ich im Wahlkreis Pankow 6 wiedergewählt. Dafür danke ich allen Wählerinnen und Wählern sowie den vielen UnterstützerInnen aus Partei, Nachbarschaft, Freundeskreis und Familie.
Ich hoffe, dass wir endlich mehr bündnisgrüne Politik für Pankow und Berlin umsetzen können. Ob gesunde Schulen, Wohnungen für die Zukunft oder mehr öffentlicher Nahverkehr. Es gibt eine Menge zu tun, um Berlin noch besser zu machen.
Ihr Andreas Otto

Teure Sause in Lederhosen oder verhältnismäßige Bewirtungskosten für BND und befreundete Dienste?

21.09.2016: Mündliche Frage zu Gesamtkosten für die Bundesregierung für Bewirtung des BND auf dem Oktoberfest. Bundesregierung verweigert Öffentlichkeit konkrete Zahlen. In der Fragestunde vom 21.09.2016 stellte Hans-Christian Ströble folgende mündliche Frage an die Bundesregierung:

Über Ramona Pop, Fraktionsvorsitzende und Platz 1 der grünen Landesliste

„Bei der Abgeordnetenhauswahl am 18. September haben wir viel vor: Wir Grüne wollen Regierungsverantwortung übernehmen und Berlin mit glaubwürdiger und leidenschaftlicher Politik gestalten. Wir treten an, um die Politik des rot-schwarzen Stillstands endlich zu beenden und aktiv gestaltende Kraft in einer Regierung zu werden, die Berlin tatsächlich voranbringt.

Ramona Pop im Wahlkreis Mitte 1 bestätigt

Ramona Pop wurde bei der Berliner Abgeordnetenhauswahl erfolgreich und mit deutlichem Vorsprung zu ihren Konkurrenten im Wahlkreis Mitte 1 bestätigt. Damit ist sie für 5 weitere Jahre direkt gewählte Abgeordnete aus MItte. Ramona Pop freut sich darauf, die Interessen der Bürgerinnen und Bürger ihres Wahlkreises auch in den kommenden Jahren im Berliner Parlament vertreten zu dürfen. Zudem dankte sie all ihren Unterstützerinnen und Unterstützer, die sich für ihre Wiederwahl und den Wahlerfolg in den letzten Monaten engagiert haben.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen

Liebe Wähler*innen,

ich freue mich sehr, dass Sie es mir auch dieses Mal wieder möglich gemacht haben, meiner politischen Arbeit im Abgeordnetenhaus mit grünem Mandat nachzugehen. Die nächsten fünf Jahre werde ich weiterhin dazu nutzen, Berlin zu einer verkehrspolitisch modernen und attraktiven Stadt zu machen.

Herzlichen Dank für das Vertrauen in mich und in die grüne Politik Berlins!

Bürger*innenbüro Harald Moritz beim Baumscheibenfest

Am Samstag den 17.9. feierte der Kungerkiez zum vierten Mal das Baumscheibenfest. Ich war mit meinem Team dabei und „begrünte“ die Straßen mit Luftballons. Kinder und auch abenteuerlustige Erwachsene probierten sich zudem beim grünen Glücksrad. Bei gutgelauntem Trubel verging die Zeit wie im Flug. Unsere Baumscheibe schaffte es in die Top 10 – wir gratulieren an dieser Stelle den Gewinnern des Goldenen Gartenzwergs recht herzlich! Ich freue mich schon auf das 5. Baumscheibenfest im nächsten Jahr!

Seiten