Gedenken der im Nationalsozialismus verfolgten und ermordeten Homosexuellen

Am 27.1.2016 haben wir wieder den von den Nazis verfolgten und ermordeten Homosexuellen gedacht. Am Homo-Mahnmalin Tiergarten hatten wir zu einer Gedenkfeier eingeladen, auf der zahlreiche Kränze niedergelegt wurden.
Auch am Nollendorfplatz wurde der Holocaustopfer gedacht. Eine Aktion der Landeskoordination Berlin "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"