Lieferverkehr nachhaltig gestalten

19.11.18 –

Unsere Senatorin Regine Günther erprobt eine neue Form innerstädtischer Paketlogistik, um den Lieferverkehr nachhaltig zu gestalten. Seit 1. Juni 2018 testen die fünf größten Paketdienstleister Deutschlands die Auslieferung mit Cargobikes. An einem zentralen Umschlagplatz werden die Sendungen auf Lastenräder umgeladen und so auf der letzten Meile sauber und leise transportiert. 

Cargobikes sind  besonders in dicht besiedelten Stadtteilen eine nachhaltige Alternative: Sie sind wendig, klimafreundlich und verursachen nur sehr geringe Lärmemissionen – klare Vorteile gegenüber dem konventionellen Lieferwagen. Statt brummender Diesel-Transporter hören die Menschen künftig häufiger das Klingeln der Lastenräder.

Mehr zum Thema: