#grünberlintalk – Hate Speech

Datum

  • 18.01.21 19:30 Uhr

Ort

  • Online Berlin

Veranstalter

  • Landesverband Bündnis 90/Die Grünen Berlin

Hemmungsloses Hetzen im Netz gegen Politiker*innen ist trauriger Alltag. Das Ziel dieses Hasses ist
immer dasselbe: die betroffene Person zum Schweigen bringen und zum Rückzug aus Social Media zu
bewegen.

Die digitale Gewalt, die von Hate Speech ausgeht, trifft nicht alle Menschen im Netz gleichermaßen: besonders Frauen, die in der Öffentlichkeit ihre Meinung vertreten, werden gezielt attackiert. Hier sind wir als Gesellschaft und auch als Partei im Besonderen gefordert, nicht wegzuschauen, sondern zu unterstützen und entgegenzuwirken. Wie kann man Betroffenen von Hate Speech helfen? Wohin können Betroffene sich wenden? Was muss politisch getan werden, damit Hate Speech in Zukunft nicht mehr oder zumindest weniger passiert?

Mit Renate Künast (MdB), Anna-Lena von Hodenberg (Geschäftsführerin von Hate Aid) und Nina Stahr (Landesvorsitzende) wollen wir über Hass im Netz und wie man diesen bekämpfen kann diskutieren.

Melde dich unter diesem Link für das Webinar an: attendee.gotowebinar.com/register/7103448059951051790
Du bekommst dann am 18.01 eine Stunde vor Beginn (!) den Link für das Webinar zugeschickt. Solltest Du vorab schon eine Frage haben, kannst Du diese gerne bei der Anmeldung in das dafür vorgesehene Kästchen stellen.

Wir freuen uns auf eine spannende Debatte.

Datum

  • 18.01.21 19:30 Uhr

Ort

  • Online Berlin

Veranstalter

  • Landesverband Bündnis 90/Die Grünen Berlin