Grüne Jobs

Hier findest Du Stellen, die in der Landesgeschäftsstelle der Berliner Grünen ausgeschrieben sind. Wir streben eine gleichmäßige Stellenverteilung zwischen Männern und Frauen an. Bewerbungen von Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Rückfragen zu einem der Job- oder Praktikumsangebot kannst Du Dich an unseren Geschäftsführer Mirko Seffzig wenden.

Stellenausschreibung: Referent*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Aufgaben umfassen insbesondere:
- Anstoßen von Presseberichterstattung mit dem Ziel der Präsenz von Botschaften, Positionen und Personen des Landesverbands in den Medien
- Recherchieren und Schreiben von Pressemitteilungen, Redigieren von Interviews der Landesvorsitzenden
- Ansprechpartner*in sein für Medienanfragen, Pflegen der Medienkontakte
- Beobachtung der Presseberichterstattung
- PR-Strategieberatung der Landesvorsitzenden und Geschäftsführung

Stellenausschreibung: Geschäftsführung Reinickendorf (Teilzeit)

Der Kreisverband Reinickendorf von Bündnis 90/Die Grünen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kreisgeschäftsführerin/ einen Kreisgeschäftsführer zur Unterstützung seiner bezirkspolitischen Arbeit.

Ihre Aufgaben:
• Selbstständige Organisation der Kreisgeschäftsstelle
• Öffentlichkeitsarbeit des Kreisverbandes, Ansprechpartner*in für Bürger*innen
• Weiterentwicklung und Pflege der Webseite
• Organisatorische Vorbereitung von Aktionen und Veranstaltungen
• Archivierung und vorbereitende Buchhaltung

Praktikum in der Landesgeschäftsstelle Berlin

Der Berliner Landesverband von Bündnis 90/Die Grünen sucht regelmäßig politisch interessierte und engagierte Menschen, die vor oder im Rahmen des Studiums/der Berufsausbildung ein Praktikum machen möchten. Der nächste Starttermin, der infrage kommt, ist frühestens Januar 2017. Das Praktikum umfasst 38,5 Wochenstunden und wird für drei Monate angeboten. Bei längeren Pflichtpraktika besteht die Möglichkeit, den Praktikumszeitraum zu verlängern.

Mirko Seffzig