Praktikum im Referat für Frauen- und Gesellschaftspolitik

Der Berliner Landesverband von Bündnis 90/Die Grünen sucht regelmäßig politisch interessierte und engagierte Menschen, die vor oder im Rahmen des Studiums/der Berufsausbildung ein Praktikum machen möchten. Das Praktikum umfasst 38,5 Wochenstunden und wird für drei Monate angeboten. Bei längeren Pflichtpraktika besteht die Möglichkeit, den Praktikumszeitraum zu verlängern.

Ab 1. September 2017 sucht der Berliner Landesverband eine*n Praktikant*in zur Mitarbeit im Referat für Frauen- und Gesellschaftspolitik.

Du interessierst dich für frauen- und geschlechterpolitische Themen? Du würdest gerne in praktische Frauen- und Geschlechterpolitik hineinschnuppern und an aktuellen Projekten mitwirken? Du hast Freude am Recherchieren? Dann bist du bei uns genau richtig. 

Deine zentralen Aufgaben umfassen:

  • Unterstützung der Referentin für Frauen- und Gesellschaftspolitik und des Landesvorstands
  • Recherche zu frauenpolitischen Akteurinnen in Berlin und Aufbau einer Adressdatenbank
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung frauenpolitischer Aktionstage und Veranstaltungen
  • Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Referats
  • Allgemeine Büro-, Kommunikations- und Verwaltungsaufgaben

 

Wir erwarten von dir:

  • Interesse an frauen- und geschlechterpolitischen Themen
  • Erfahrung in der Internet-Recherche
  • selbstständiges und genaues Arbeiten
  • gängige Computerkenntnisse, gerne auch in den Bereichen CMS und Layout
  • Aufgeschlossenheit gegenüber grünen und feministischen Positionen

 

Da wir Praktika vorrangig als Lern- nicht als Arbeitsverhältnis verstehen, richtet sich diese Ausschreibung vorrangig an Bewerber*innen, die noch kein Hochschulstudium abgeschlossen haben und die im Rahmen ihrer Ausbildung ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen. Bewerbungen von Migrant*innen sind ausdrücklich erwünscht. Das Praktikum wird mit 450 EUR monatlich vergütet.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (ausschließlich in einer zusammenhängenden Datei per Mail) an mirko.seffzig[at]gruene-berlin.de. Bewerbungsschluss ist der 31. Mai.