Bilder von der A100-Demo am 27.8.2011

30.08.11 –

A100 abwählen!!! Demo am 27.8.2011Am 27.8. fand auf Initiative der LAG Mobilität zusammen mit  BISS, Grüner Liga, VCD, NaBu und BUND eine Demo gegen den 16. Bauabschnitt der Stadtautobahn A100 statt. Auch Linke und Piraten waren schließlich mit dabei. Von der Elsenbrücke, dem geplanten Endpunkt der A100, zogen mehrere LKWs, Skater und Fahrradfahrer bis zur Prenzlauer Allee. Mit einer Nebelmaschine und heftigem Verkehrslärm aus einer 2 Kilowatt PA-Anlage wollten wir die Anwohner schon mal darauf vorbereiten, wie viel zusätzlichen Verkehr dieses Relikt aus der Mottenkiste der Verkehrsplanung nach Friedrichshain, Prenzlauer Berg und Pankow bringen wird. Je weiter der im letzten Jahrhundert geplante Innenstadtring geschlossen wird, desto mehr LKWs werden vor allem nachts diese Abkürzung durch die Innenstadt nehmen, um Zeit und Mautkosten zu sparen.

Es war wichtig, noch vor den Wahlen zu zeigen, dass die A100 immer noch ein Kernthema der Grünen in Berlin ist. Fotos von der Demo gibt es in der Bildergalerie der Online-Redaktion Pankow und auf Facebook.