BuVo-Entwurf zum Europawahlprogramm diskutieren

26.11.13 –

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir sind uns einig, dass Europa nicht nur eine Wirtschaftsunion sein darf, sondern dass wir ein soziales, solidarisches Europa brauchen. Welche Vorstellungen eines sozialen Europas haben wir? Mit welchen Forderungen dazu wollen wir in die Europawahl 2014 gehen? Diese Fragen wollen wir anhand des BuVo-Entwurfs zum Europawahlprogramm diskutieren. Das gesamte Programm findet ihr hier: http://www.gruene.de/fileadmin/user_upload/Dokumente/EP-Wahlprogrammentwurf.pdf

Mit uns diskutieren werden

 

Elisabeth Schroedter, MdEP

Vize-Präsidentin im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten (EMPL) im Europäischen Parlament

 

Maja Ifland

Vorstandsreferentin für Europapolitik in der Grünen Bundestagsfraktion,

Koordinatorin und Leiterin des Verbindungsbüros der Grünen Bundestagsfraktion in Brüssel

Mitglied der Schreibgruppe für das Europawahlprogramm

Auf Einladung von Anja Schillhaneck, europapolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis90/Die Grünen, tagen wir

am Montag, 02. Dezember 2013 von 19-21.30 Uhr
im Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5 (S+U Potsdamer Platz)

Der genaue Raum wird unten auf einer Tafel angezeigt

Anschließend gehen wir in die „Stadtklause“, Bernburger Str. 35 (beim Anhalter Bahnhof), um bei etwas zu trinken und zu essen alle offenen Fragen und Grundsätzliches zu diskutieren.

Wir würden uns freuen viele von Euch bei der Veranstaltung zu sehen.

Beste Grüße bis dann,

Andreas und Oliver

Die Initiative Aufbruch Soziales in der
LAG Gesundheit und Soziales

 

Angela, Pertti und Christian

LAG Europa