Präambel

02.11.21 –

Beim heutigen Treffen sprachen wir vor allem über die Grundsätze und Leitbilder der zukünftigen rot-grün-roten Regierung. Allen drei Parteien geht es um eine zukunftsfähige Stadt, die sozial, ökologisch und wirtschaftsstark ist, die eine funktionierende Verwaltung hat und für eine offene Gesellschaft einsteht. Wir alle tragen gemeinsame Ziele und Leitideen, die wir in dieser Sitzung in der Präambel, die dem Koalitionsvertrag vorangestellt werden soll, verankert haben.

Die Dachgruppe nahm sich heute bewusst die Zeit, um darüber zu sprechen, wie miteinander in den kommenden Jahren regiert werden soll. Allen drei Parteien ist eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit wichtig. Wir müssen Berlin gemeinsam in eine gute Zukunft führen. Daran wird man uns am Ende messen. 

Aus grüner Sicht ist uns dabei wichtig, dass es gelingt, in Berlin für bezahlbare Mieten zu sorgen und den Neubau weiter voranzutreiben, Berlin auf dem Weg zur Klimaneutralität zu bringen, die Transformation der Wirtschaft in Richtung Nachhaltigkeit zu unterstützen und eine funktionierende Verwaltung zu schaffen. Gleichzeitig muss in allen Bereichen die Vielfalt unserer Stadt abgebildet werden.

Bei all diesen Zielen haben wir große Einigkeit wahrnehmen können. Wenn wir sie erreichen, wird das unser gemeinsamer Erfolg sein.