Runder Tisch Sexarbeit eingerichtet

02.11.18 –

Wir haben viele Jahre für ihn gekämpft, jetzt wurde er endlich eingerichtet: Anfang 2018 hat der Runde Tisch Sexarbeit seine Arbeit aufgenommen. Er arbeitet ressortübergreifend mit Bezirken und Betroffenen zusammen und wird ein Handlungskonzept zu bestehenden Problemen entwickeln. Die Rechte und Arbeitsbedingungen von Sexarbeiter*innen aller Geschlechter sollen verbessert werden.

Mehr zum Thema:

Ergebnisse des Tisches: