Tegel schliessen

Am 24. September findet in Berlin, neben der Bundestagswahl, der Volksentscheid zum Weiterbetrieb des Flughafens Tegel nach der BER-Eröffnung statt. In Tegel wollen wir die Zukunft gestalten, statt Vergangenheit festzubetonieren. Wir wollen das Entwicklungspotenzial nutzen und Tegel zu einem innovativen und ökologisch-sozialen Zukunftsquartier weiterentwickeln. Ohne Tegels Fluglärm sinkt die Lärmbelastung der gesamten Stadt um 30 Prozent. Berlin sollte nicht aus Bequemlichkeit den Anschluss verpassen.

Presseschau zur Tegel-Debatte