"Hate-Poetry-Slam" der Grünen Jugend

Adresse
Dirschauer Straße 13
10245
Berlin
Mittwoch, September 20, 2017 - 17:00

Linksgrünversifft, ökodiktatorisch, genderverrückt, gutmenschig, weltverbesserwisserisch... diese Liste ist noch harmlos. Grüne Aktivist*innen und Politiker*innen werden im Netz gerne mal mit Hass übersät. Eine Auswahl an überaus kreativen und abschreckenden Hasskommentaren und –briefen wollen wir euch im Rahmen unseres Hate Slams vorstellen.

Wir haben uns zwei ideale Gäste eingeladen: Renate Künast ist Juristin und Sozialarbeiterin, grüne Bundestagsabgeordnete für Berlin und seit 2014 Vorsitzende des Ausschusses für Recht und Verbraucher*innenschutz. Laura Sophie Dornheim ist diplomierte Wirtschaftsinformatikerin, promovierte Genderwissenschaftlerin und kandidiert wie auch Renate für ein grünes Bundestagsmandat.

Du willst einfach mal hören, auf welche Art die beiden beschimpft werden? Du willst dein Repertoire an Beleidigungen erweitern? Du willst gemeinsam eine Definition von und Handlungsmöglichkeiten gegen „Hate Speech“ erarbeiten und diskutieren? Dann lass dir den Abend - vier Tage vor der Bundestagswahl am 24. September – auf keinen Fall entgehen! Der Eintritt ist natürlich frei.

Wir freuen uns aufs fröhliche Haten und viel Solidarität!

Veranstalterinfo