LAG Frauen* und Gender: Feministische Außenpolitik

Adresse
Kommandantenstraße 80
10117
Berlin
Dienstag, Oktober 22, 2019 - 19:00

Achtung: Veränderter Sitzungstag

Liebe Freund*innen, Liebe LAG-Interessierte,

wir laden euch herzlich ein zu unserer Oktobersitzung am Dienstag, den 22.10.2019, um 19:00 Uhr in der Landesgeschäftsstelle, Kommandantenstraße 80 in 10117 Berlin.

Dieses Mal diskutieren wir über das Thema feministische Außenpolitik. Wie die meisten Bereiche der Politik ist auch die deutsche und europäischen Außenpolitik von männlichen Strukturen und Sichtweisen geprägt. Sie ist, wenn mensch so sagen will, von Männern für Männer gemacht. Es fehlen in der Regel Frauen an den Verhandlungstischen, obwohl sie wie in jedem anderen Politikbereich maßgeblich davon betroffen sind und in Friedensprozessen stark an der Umsetzung mitwirken. Für uns Grüne ist Außenpolitik unmittelbar auch definiert als Friedenspolitik, deshalb denken und handeln wir in unserer Außenpolitik auch feministisch.

Als Referentin und Impulsgeberin haben wir dieses Mal die wunderbare Agnieszka Brugger, stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Bundestag und Koordinatorin des Arbeitskreises für Internationale Politik und Menschenrechte, gewinnen können. Zusammen mit Agnieszka wollen wir mit euch die Grundsätze und Zukunft der Grünen Außenpolitik aus feministischer Sicht diskutieren.

Bitte merkt euch den veränderten Termin vor, kommt zahlreich und bringt interessierte Freund*innen mit. Je mehr wir sind, um so lebhafter können wir auch diskutieren.

Herzliche Grüße
Ju, Nicolàs, Gollaleh & Amina
 
Um Informationen und Einladungen zu unseren LAG-Sitzungen zu erhalten, kannst Du dich hier auf unsere Mailingliste eintragen.
 
 
Veranstalterinfo

Partei: