Soziale Solidarische Ökonomie in Berlin

Adresse
Platz vor dem Neuen Tor 1
10115
Berlin
Donnerstag, März 28, 2019 - 19:00

Tagesordnung:

  • Soziale Solidarische Ökonomie in Berlin mit Heike Birkhölzer

  • Berichte

  • Sonstiges

Liebe Freund*innen,

in unserem Landeswahlprogramm heißt es: „Unternehmen, die nicht allein auf Bilanzgewinne, sondern auf nachhaltige Wertschöpfung bauen, wie es zum Beispiel bei der Solidarischen Ökonomie der Fall ist, sind bereits heute ein wichtiger Bestandteil der Berliner Wirtschaft, den wir weiter ausbauen wollen“.

Die IBB geht davon aus, dass der Anteil des sogenannten dritten Sektors (privat und non-profit) an der Berliner Wertschöpfung heute 5,8% beträgt und diesem Bereich 4,7% der Berliner Unternehmen und 14% der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten zugerechnet werden können.

Mit Heike Birkhölzer vom „Bündnis für solidarische Ökonomie in Berlin“ wollen wir uns die vielfältige Akteurslandschaft anschauen und mit ihr darüber diskutieren wie dieser Bereich stärker unterstützt werden kann. Den IBB Bericht über den dritten Sektor findet ihr hier. Außerdem ein aktueller Antrag der grünen Bundestagsfraktion zur Förderung von Social Entrepreneurship in Deutschland.

Wir freuen uns auf Euer Kommen und eine spannende Diskussion.

Euer Sprecher*innenteam,

Bianca, Wolfgang, Nicole und Mathias

Weitere Sitzungstermine: 11.4., 2.5., 16.5., 13.6., 15.6. (LAGen Konferenz)

Veranstalterinfo

Partei: