AG Gewerkschaftsgrün Berlin

„Gewerkschaftsgrün“ ist eine Arbeitsgruppe von Bündnis 90/Die Grünen – Berlin.

WIR SIND Mitglieder der Partei Bündnis90/Die Grünen und einer Gewerkschaft oder Menschen, die der Partei und/oder einer Gewerkschaft nahe stehen.

 

UNS EINT

WIR WOLLEN

  • die Arbeit der politischen Gremien und Parlamentsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen in Fragen aus dem Bereich Arbeit und Soziales unterstützen, begleiten und bereichern;

  • eine lebendige Diskussion zwischen Gewerkschaften und Grüner Partei ermöglichen.

  • Für eine ökologische und undogmatische Politik eintreten;

  • die ökologische Wende des Wirtschaftssystems, eine gerechte Verteilung der Arbeit, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die Berücksichtigung der Bedürfnisse von neuen Arbeitnehmer- und Arbeitnehmerinnengruppen sowie die soziale Gerechtigkeit im nationalen und globalen Kontext erreichen.

Wir treffen uns in der Regel am 3. Donnerstag im Monat um 19.00 h online;

Wir organisieren Veranstaltungen unter dem Titel Dialogforum - Gute Arbeit ist Grün, in denen sich Grüne und Gewerkschaften über ihre Gemeinsamkeiten und Widersprüche in Zielen und Strategien austauschen können, wollen in Konfliktfällen vermitteln  und streben die Herstellung gemeinsamer Positionen an;

  • Gute Arbeit ist Grün: durch Tarifverträge abgesicherte faire Arbeit und faire Löhne, ethisch und ökologisch nachhaltig. Wir setzen uns für eine Welt, in der alle Menschen faire Chancen haben ein.

  • Wer, wenn nicht wir?

  • Wie, wenn nicht gemeinsam?

Daher unterstützen wir die DGB-Gewerkschaften und die Partei Bündnis 90/Die Grünen.

    vgl. auch:

    /fileadmin/BE/lv_berlin/files/flyer_gewerkschaftsgruen_2017.pdf

    oder

    https://www.gewerkschaftsgruen.de/

     

    E-Mailingliste GewerkschaftsGrün Berlin

     

    Wir haben einen Mailverteiler zur Diskussion und Information. Wer sich unseren genannten Grundsätzen nahe fühlt kann sich gerne

    über die Seite https://liste.gruene-berlin.de/cgi-bin/mailman/listinfo/gewerkschaftsgruen unkompliziert in die Liste eintragen und bestehende Mitglieder können sich hier abmelden.

    Wir bitten eine entsprechende Netiquette einzuhalten, sodass wir keine unpassenden Kommentare löschen müssen.

     

    Uups, kein Eintrag vorhanden.

    Mehr anzeigen