AG Covid-19

Die AG Covid-19 bietet die Gelegenheit, sich mit diversen Fragen rund um die Pandemiebewältigung näher zu beschäftigen. Interessierte - sowohl Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder - sind herzlich willkommen. Mit einem Eintrag auf unserem e-mail-Verteiler bekommt Ihr in Zukunft alle Einladungen zu unseren Treffen ebenso wie zu Veranstaltungen mit externen Gästen.

 

Themen, die uns zurzeit besonders beschäftigen:

  • Wie kommen wir gut durch diese Pandemie?

  • Was lief in der Pandemiebewältigung gut, was lief weniger gut oder schlecht und was können wir daraus lernen?

  • Wie können wir künftig krisensicherer werden, auch über den Bereich der Gesundheitspolitik und Pandemiebewältigung hinaus?

Wichtig sind uns dabei u.a. eine enge Anbindung an wissenschaftliche Expertise, vorausschauendes politisches Gestalten und eine effektive Umsetzung.

 

Als AG treffen uns i.d. Regel 1-2x im Monat für ein bis eineinhalb Stunden, projektbezogen auch häufiger. Als fester Termin ist der zweite Donnerstag im Monat ab 19.30 gesetzt, weitere Termine gibt es nach Absprache. Aktuell finden die meisten Termine online statt. Wir freuen uns über Interesse. Termine und Neuigkeiten bekommt Ihr über diesen e-mail-Verteiler. Sollte es Schwierigkeiten mit der Listenanmeldung geben, bitte eine kurze Nachricht an covid19@gruene-berlin.de senden mit der Bitte um Aufnahme in den Infoverteiler der AG, dann kümmern wir uns darum.

Für Personen, die v.a. an Veranstaltungen mit externen Expert*Innen und mit Politiker*Innen interessiert sind, ohne sich aktiv in der Gruppe zu engagieren, empfehlen wir einen Eintrag auf unserem Veranstaltungsverteiler
Wie oben, bei Schwierigkeiten mit der Listenanmeldung bitte eine kurze Nachricht an covid19@gruene-berlin.de senden mit der Bitte um Aufnahme in den Veranstaltungsverteiler der AG.

Für Anfragen, Ideen oder Einladungen erreicht Ihr uns unter covid19@gruene-berlin.de Wir freuen uns auf ein Kennenlernen und den künftigen Austausch.

Uups, kein Eintrag vorhanden.

Mehr anzeigen