Startseite

Bündnis 90/Die Grünen setzen auf ihrem kleinen Parteitag am 19. September 2018 ein Zeichen der Solidarität mit den gefangenen Drusen in Syrien. Werner Graf, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen Berlin, hat dies kommentiert.

Bündnis 90/Die Grünen Berlin setzen sich für die Legalisierung von Cannabis, die Einführung von Drugchecking, bessere Drogen-Prävention und Harm Reduction ein. Auf ihrem kleinen Parteitag am 19. September 2018 forderten sie den Senat auf, die im Koalitionsvertrag vereinbarten Maßnahmen zeitnah umzusetzen. Werner Graf, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen Berlin, hat dies kommentiert.

Unter dem Motto „Zusammen gegen #Mietenwahnsinn! Gemeinsam gegen Spaltung, Verdrängung und Wohnungslosigkeit – bezahlbarer Wohnraum für alle statt mehr Rendite für wenige“ ruft ein Bündnis aus über 200 Verbänden, Initiativen und Betroffenen-Vertretungen dazu auf, anlässlich des Wohnungsgipfels der Bundesregierung am Freitag für ein neues, faires Mietrecht zu demonstrieren. Werner Graf, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen Berlin und Katrin Schmidberger, MdA, wohnungspolitische Sprecherin der grünen Abgeordnetenhausfraktion, haben dies kommentiert.

Der Berliner Landesverband von Bündnis 90/Die Grünen sucht möglichst zum 01.12.2018 eine/n Assistenz in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Online-Kommunikation und Mitarbeit im Europa-Wahlkampf. Die Stelle ist bis zum 31.05.2019 befristet und umfasst 30 Wochenstunden.

Aktuelles abonnieren

Unsere Pressestelle steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung:

Hannah König
Pressereferentin

Mail: pressestelle@gruene-berlin.de
Mobil: 0170 330 58 51
Telefon: 030 615 005 - 25

Janosch Raßmann
Assistenz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mail: pressestelle@gruene-berlin.de
Mobil: 0175 833 86 73
Telefon: 030 615 005 - 57