22. Juli 2016 - Bi- und Trans*-Pride auf dem Dyke*-March

Auf dem Dyke*-March haben wir uns dieses Jahr für mehr Sichtbarkeit für Bisexuelle, Trans*- und Inter* eingesetzt - daher waren wir nicht mit grünen, sondern mit der Bi- und Transfahne unterwegs! Außerdem haben wir Flyer verteilt und darüber aufgeklärt, dass es eine Frau war, die den ersten CSD maßgeblich mit organisiert hat. Ihr Name war Brenda Howard. Wegen ihrem großen Einsatz für die Pride-Bewegung wurde sie auch liebevoll "Mother of Pride" genannt.