LAG QueerGrün

Unsere Stadt hat eine einmalige Vielfalt an queeren Szenen und Communities. Trotzdem gibt es noch viel zu tun, um Berlin immer und überall zu einer Stadt für alle zu machen. Denn noch immer richten sich Ausgrenzung, Diskriminierung und sogar Gewalt gegen Lesben, Schwule, Trans*, Bi- und Intersexuelle.

QueerGrün Berlin versteht sich als Think Tank von Bündnis 90/Die Grünen im Kampf für die völlige Gleichstellung von LSBTI und gegen Homo- und Transphobie. Wir suchen dabei den Schulterschluß mit den vielen Gruppen und Projekten in der Stadt, die sich ebenso für eine solidarische Bürgerrechts- und Gleichstellungspolitik einsetzen. Wir arbeiten an einer offenen und diskriminierungsfreien Stadt für alle!

Jede_r queerpolitisch Interessierte ist herzlich eingeladen, an unseren Treffen teilzunehmen und mitzudiskutieren. Sie finden jeweils am letzten Mittwoch im Monat um 19 Uhr statt.

 

Don’t hide your Pride – erst recht nicht in Zeiten von Corona!

Für einen Aufbruch in eine vielfältige, soldarische & gerechte Zukunft!

QueerGrün gegen Rechts - für eine vielfältige & starke Zivilgesellschaft