News: Fridays for Future weiter unterstützen

Aufruf von Arbeitnehmervertreter*innen zur Solidarität mit Fridays for Future

Betriebs- und Personalräten,  Mitarbeiter*innenvertreter*innen,  Schwerbehindertenvertreter*innen, Jugend- und Auszubildendenvertreter*innen,  Gewerkschafter*innen, Arbeitnehmervertreter*innen in Aufsichtsräten und Gleichstellungbeauftragte sind aufgefordert sich anzuschließen, siehe auch: https://www.workers4future.de/