Tag der Deutschen Einheit: "Es geht nur gemeinsam"

Zum Tag der Deutschen Einheit am Mittwoch, den 3. Oktober 2018, erklären Nina Stahr und Werner Graf, Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Berlin:

"Eine Bürgerbewegung von unten hat mit der friedlichen Revolution Deutschlands Wiedervereinigung vor 28 Jahren möglich gemacht und damit Großartiges geleistet. Auch Bündnis 90/Die Grünen sind aus Bürgerbewegungen in beiden Teilen Deutschlands hervorgegangen. Im Namen unserer Partei sind diese Wurzeln bis heute sichtbar. Ost und West sind bei den Bündnisgrünen zusammengewachsen – genauso wie Deutschland in den vergangenen 28 Jahren zusammengewachsen ist. Trotzdem liegt noch viel Arbeit vor uns. Aus unserer eigenen Geschichte wissen wir nur zu gut: Zusammenwachsen ist nicht immer einfach. Aber für unsere Partei wie für Deutschland gilt: Es geht nur gemeinsam. Wir lassen uns nicht spalten! Das ist in diesen Tagen wichtiger denn je.“