Einladung zur LAG Umwelt am 17. November

13.11.14 –

Ihr Lieben,

unsere Novembersitzung haben wir reserviert für die Aussprache über aktuelle grüne Themen. Mit Blick auf die Berliner Abgeordnetenhauswahlen 2016 wollen wir uns gerne auf den parteiinternen Programmprozess einstimmen. Denn als fachpolitisch Aktive erhalten wir dieses Mal sehr frühzeitig die Möglichkeit, uns mit eigenen Ideen und Vorschlägen in die Arbeiten für das Berliner Wahlprogramm einzubringen.

Diese Chance wollen wir aktiv nutzen! Um unseren fachlichen Input in den nächsten Monaten aufzubereiten sollten wir uns beispielsweise fragen:

- Welche Aspekte des Umwelt-, Gesundheits- und Naturschutzes sind relevant, um Berlin als lebenswerte Metropole zu erhalten und weiter auszugestalten?

-   Welche Projekte müssen wir dafür angehen und mit welchen zivilgesellschaftlichen Akteuren können wir dabei kooperieren bzw. wer kann und will uns Grüne dabei unterstützen?

Wichtige Fragen mit sicherlich vielen Antworten. Im ersten Schritt gilt es, uns LAG-intern auf eine Vorgehensweise mit angemessener Zeitschiene zu verständigen. Der Landesvorstand hat mit den LAG-SprecherInnen am 10.11. bei einem Treffen die Eckdaten diskutiert. Die Ergebnisse geben wir gerne gebündelt an euch weiter.

Darüber hinaus gibt es auch noch diverse interessante Infos von der vergangenen LDK und dem BAG-Treffen zu berichten.

Auf Einladung von Silke Gebel (MdA), umweltpolitische Sprecherin unserer bündnisgrünen Fraktion, treffen wir uns wieder im Abgeordnetenhaus, Raum 310.

Vorschlag zur Tagesordnung:

1. Begrüßung und kurze Vorstellungsrunde

2. Aktuelles:
- Berichte aus der Fraktion und dem Landesverband

- Ergebnisbericht von der Sitzung der BAG Ökologie (17./18. Oktober)

3. Schwerpunktthema: Programmprozess 2016; Austausch zur Organisation unseres fachlichen Inputs

4. Verschiedenes / Termine: LAG-Weihnachtsfeier

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und einen interessanten Diskussionsabend.

Schöne und bunte Herbsttage wünschen euch
Marion Hasper

Kategorie

Lebenswerte Stadt