LAG Kultur, 19. 04. 2017, 19:30

13.04.17 –

LAG Kultur, Mittwoch, 19. 04. 2017, 19:30 Uhr im Abgeordnetenhaus (Raum 107)

 

zentrales Thema:

 

Nach dem Referendum: Was bedeute die Entwicklung in der Türkei – unabhängig vom Ausgang – für die Kulturschaffenden in der Türkei und insbesondere auch hier bei uns? Welchen Bedrohungen sind sie ausgesetzt? Wie sind wir, gerade als grüne Partei, hier gefordert, in der Bewahrung unserer Freiheit und der offenen Gesellschaft?

Gäste:

Öndar Cakar, Drehbuchautor, Schauspieler und Produzent

Aycan Demirel, Kreuzberger Initaitive gegen Antisemitismus

Fatma Celik (B90/Grüne)

Christian Bergmann (B90/Grüne)

 

Außerdem:

 

- Bericht von der BAG Kultur vom vergangenen Wochenende in Osnabrück (angefragt)

und Wahl unserer BAG -Delegierten: Ein Frauenplatz, ein offener Platz und zwei Stellvertreter*innen.

 

- Diskussion zum Entwurf des Bundestagswahlprogramms.

Kategorie

Vielfalt Leben