Kostenloser ÖPNV - Vision oder Utopie?

Adresse
Niederkirchnerstraße 5
10117
Berlin
Mittwoch, Februar 12, 2014 - 19:00

Nach dem jüngsten Berliner LDK-Beschluss wollen wir Nägel mit Köpfen machen und gemeinsam mit der Grünen Jugend und Vertretern von VBB und BVG überlegen, wie ein kostenloser ÖPNV im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg perspektivisch aussehen könnte. Referenten u.a.: Dr. Matthias Stoffregen (Bereichsleiter Tarif und Marketing beim VBB), Matthias Oomen (ProBahn e.V.), Stefan Kohte (VCD Berlin), Kai Gondlach (Zukunftsforscher). Eine öffentliche Veranstaltung der LAG Mobilität.

Partei: