Fachgespräch mit Frau Diözesancaritasdirektorin Prof. Dr. Ulrike Kostka

14.04.18 –

Anlässlich der Frühjahrstagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Christ*innen (BAG) veranstaltet die BAG gemeinsam mit der gastgebenden Landesarbeitsgemeinschaft Berlin (LAG) ein Fachgespräch am heutigen Samstag, den 14. April 2018 ab 16.30Uhr zum Thema "Ethische Aspekte in der Pflege".
 

Als Referentin konnten wir die Vorstandsvorsitzende des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin Frau Diözesancaritasdirektorin Prof. Dr. Ulrike Kostka gewinnen. Sie wird das Thema " Ethische Aspekte in der Pflege" aus verschiedenen Perspektiven beleuchten. Als Professorin für kath. Theologie ist sie ebenso in der Theorie wie auch auf Grund der Caritasleitung in der Praxis zu Hause.

Tagungsort wird die Bundesgeschäftsstelle sein. (Platz vor dem Neuen Tor 1, 10117 Berlin)

Sie ist fußläufig in 10 Minuten vom Hauptbahnhof aus erreichbar, alternativ mit allen Straßenbahnlinien

(Ri. Hohenschönhausen/Ahrensfelde/Warschauer Str.) eine Station bis „Invalidenpark“.

Das Fachgespräch ist öffentlich, Gäste sind herzlich willkommen.

Kategorie

Vielfalt Leben