Klimakonferenz #FromVisionToAction! - Wie unsere Vision von klimaneutralen Bezirken aussieht und was wir vor Ort tun können

Adresse
Friedrichstraße 23
10969
Berlin
Samstag, November 30, 2019 - 11:30

Sa, 30.11.19 11:30 bis 19:30 Uhr 

#FromVisionToAction! - Wie unsere Vision von klimaneutralen Bezirken aussieht und was wir vor Ort tun können

frizzforum, Friedrichstraße 23, 10969 Berlin

Eine Veranstaltung der Klimaschutz-AGen der Kreisverbände Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow, Neukölln und Tempelhof-Schöneberg sowie der LAG Umwelt und der LAG Energie. Aktuelle Infos auf Facebook

Die Klimakrise bewegt die Gesellschaft und die Klimawissenschaft verlangt eindeutig: Wir brauchen so schnell wie möglich ein klimaneutrales Berlin! Den Berliner Bezirken kommt dabei eine besondere Rolle zu. Doch wie sieht unsere #Vision für das klimaneutrale Berlin von morgen aus und wie kommen wir dorthin?

Viele unserer Mitglieder sind aktiv oder wollen es werden. Sie treten für ambitionierten Klimaschutz ein. Nach der Europawahl haben sich bei uns viele Arbeitsgruppen gegründet, die sich mit über hundert Aktiven vor Ort für Klimaschutz einsetzen.

Auf der Konferenz bietet sich die Möglichkeit zum vernetzen und austauschen, für Gespräche mit politischen Entscheidungsträger*innen, zwischen den Kreisverbänden und Landesarbeitsgemeinschaften und auch den Initiativen unserer Bezirke, um das gemeinsame Ziel der Klimaneutralität mit Substanz zu füllen (From vision … ) und darauf hinzuarbeiten ( … to action!).

Bitte meldet Euch bei Eventbrite an, wenn Ihr an der Konferenz teilnehmen möchtet: https://klimakonferenzderbezirke.eventbrite.de

Die Klimakonferenz beginnt dann ab 13:30 Uhr (Anmeldung ab 13 Uhr) und endet um 18:30 Uhr mit einem lockeren Ausklang. Für die Kinderbetreuung wendet Euch bitte an mitte@gruene-berlin.de

Zeitplan

11:30 - 12:15 Neumitglieder Treffen "Wie kann ich mich in meinem Bezirk einsetzen?" mit Mona Hille, Vorstand KV-Mitte

11:30 - 12:15 Workshop "Politik konkret & kompakt" mit Stephan von Dassel, Bezirksbürgermeister Berlin-Mitte

12:30 - 13:15 Veganes Mittagessen "Wie unsere Ernährung das Klima beeinflusst" mit Renate Künast, MdB

12:30 - 13:10 Workshop "Das Grüne Netz" mit Thomas Künstler, Referent für Beteiligung und Digitales in der Bundesgeschäftsstelle

13:20 - 13:25 Begrüßung durch Mona Hille, KV-Mitte, Johanna Haffner, KV-Friedrichshain-Kreuzberg, Rahul Schwenk, KV Neukölln

13:25 - 13:35 Eröffnung durch Ramona Pop, Bürgermeisterin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe

13:40 - 13:55 Keynote "Was ist Klimaneutralität?", Dr. Camilla Bausch, Wissenschaftliche und geschäftsführende Direktorin des Ecologic Institut

13:55 - 14:55  Panel-Diskussion „Berlin klimaneutral bis 2035 – wie sieht das aus und wie kommen wir dorthin?“ mit

Regine Günther, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz

Dr. Camilla Bausch, Wissenschaftliche und geschäftsführende Direktorin, Ecologic Institute

Clara Herrmann, Stadträtin für Finanzen, Umwelt, Kultur und Weiterbildung

Sascha Müller-Kraenner, Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe

Moderation: Sabine Drewes, Referentin Kommunalpolitik und Stadtentwicklung, Heinrich-Böll-Stiftung

15:00 - 16:00 Workshop-Phase I "From vision.."

16:00 - 16:20 Pause

16:20 - 16:45 Impulsvortrag "Von der Vision zum Handeln" Isabell Eberlein, Vorstand Changing Cities e.V.

16:45 - 17:10 Pause & Markt der Möglichkeiten

17:15 - 18:15 Workshop-Phase II "...to action!"

18:15 - 18:30 Closing Remarks

18:30 - 19:30 Ausklang

Die Workshops befassen sich im Zweiklang "From vision ..." "... to action" mit den Themen Stadtgrün, Bauen & Wohnen, Mobilität und Energiewende. Sie werden von Mitgliedern bezirklicher Arbeitsgruppen geleitet.

#FromVisionToAction - Stadtgrün

Die Klimakrise schreitet voran mit ihren starken Hitze- und Trockenperioden. Sowohl Bewohner*innen als auch das Stadtgrün leiden darunter. Gleichzeitig werden in der wachsenden Stadt Berlins immer mehr Flächen versiegelt, die natürliche Erholungsräume verdrängen. Gemeinsam wollen wir mit Dr. Turgut Altug Visionen und Aktionspläne entwickeln für eine Grünflächenoffensive.

#FromVisionToAction - Bauen & Wohnen

Der Bereich Wohnen.Bauen.Stadt. spielt zur Erreichung unserer Klimaziele eine zentrale Rolle. Der Gebäudesektor verursacht derzeit über 26% der Berliner CO2 Emissionen. Welche Strategien und Handlungsfelder können wir gemeinsam identifizieren? Was sind unsere Werkzeuge und wie können wir unsere Forderungen in den Bezirken effektiv umsetzen? Wir wollen mit Euch und Sebastian Metzger von co2online Leitideen diskutieren, formulieren und die Zusammenarbeit zwischen unseren Bezirken stärken!

#FromVisionToAvtion – Mobilität

Wie kann eine nachhaltige Mobilität in unseren Bezirken aussehen? Wie lassen sich der Wunsch nach mehr Lebensqualität und umweltfreundlicher Fortbewegung abseits des Autos vor Ort umsetzen? Welche Rolle spielen dabei neue Mobilitätskonzepte und –technologien? Wie lässt sich die Verzahnung von Bund Land und Bezirk in Fragen der kommunalen Verkehrspolitik für unsere Ziele nutzen? Wir wollen mit euch eure Vision eines Bezirks mit nachhaltiger Mobilität entwickeln und anschließend mit Stefan Gelbhaar, MdB und Obmann für Verkehr und digitale Infrastruktur, über das weitere Vorgehen diskutieren.

#FromVisionToAvtion – Energiewende

Ausstieg aus den fossilen Energien - und jetzt?! Wie sieht die Zukunft des Energiesektors aus? Wie können der Ausbau und die intelligente Nutzung der erneuerbaren Energien in einer Großstadt wie Berlin funktionieren? Zusammen mit Euch entwickeln wir unsere Vision eines klimaneutralen Berlins und diskutieren diese mit Georg Kössler, MdA. Im zweiten Teil wollen wir mit Energiemanager*innen aus den Bezirken konkrete Maßnahmen zur Umsetzung der Energiewende vor Ort besprechen.

Veranstalterinfo