Treffen der LAG Umwelt zum Thema "Wasserkrise in unserer Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg: Was können wir gemeinsam dagegen tun?" (1. Veranstaltung)

Adresse
0
Donnerstag, Oktober 15, 2020 - 19:00

Mit den Auswirkungen der weltweiten Klimakrise, aber auch aufgrund ortsspezifischer Zusatzprobleme, ist die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg zunehmend stärker mit dem Problem der knappen Wasserressourcen konfrontiert. Hartwig Berger (MdA a.D. Bündnis 90/ Die Grünen; Initiative Wasser bewegt Berlin) gibt uns einen Input mit einer kurzen Bestandaufnahme und konstruktiven Vorschlägen, über die wir im Anschluss beraten wollen. Unser LAG-Treffen dient gleichzeitig der Vorbereitung für eine vertiefende Videokonferenz am 09. November 2020, zu der u.a. aus Brandenburg Axel Vogel (Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz, Bündnis 90/ Die Grünen) und Isabell Hiekel (umweltpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion, Bündnis 90/ Die Grünen) sowie für den Berliner Part Stefan Tidow (Staatssekretär für Umwelt und Klimaschutz, Bündnis 90/ Die Grünen) und Georg Kössler (umweltpolitischer Sprecher im Abgeordnetenhaus, Bündnis 90/ Die Grünen) zugesagt haben.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Partei: