"Kick off" 2019, erste Sitzung des Arbeitskreises im Neuen Jahr

Adresse
Platz vor dem Neuen Tor 1
10115
Berlin
Mittwoch, Januar 23, 2019 - 19:00

Für unsere erste Sitzung am 23.01.2019 haben wir Sabine Bangert angefragt zum Thema: Was hat unser Regierender Bürgermeister Müller mit seinem Projekt “Solidarisches Grundeinkommen” eigentlich vor? Eine endgültige Zusage liegt uns jetzt für den 20.03.2019 vor. Bitte vormerken!

 

Wir  wollen das Programm für das nächste halbe Jahr festlegen und noch einmal über das von Thomas bei Beteiligungsgrün eingebrachte Papier sowie die Antwort des Bundesvorstands sprechen und wie wir da jetzt weiter vorangehen.

 

Wir laden Euch daher herzlich ein in die Bundesgeschäftsstelle am

 

                                        Mittwoch, dem 23.01.2019 um 19:00

                                        Platz vor dem Neuen Tor 1

                                        10115 Berlin

 

(  Bitte Klingel am Eingang benutzen!  )

 

Für den Februar bitten wir folgendes vorzumerken: Sven Lehmann, unser Sozialpolitischer Sprecher im Bundestag, wird am Dienstag, dem 12.02.2019 beim KV Charl/Wilm sein. Er hat aufgrund unserer Anfrage vorgeschlagen, dass wir diese Veranstaltung gemeinsam mit dem KV bestreiten. Wir nehmen diese Idee auf und werden uns mit dem KV in Verbindung setzen. Details folgen.

 

Ferner veranstaltet der Landesverband am Samstag, dem 16.02.2019 einen Kongress “Selbstbestimmt leben”. Das ist sicherlich mit einem Grundeinkommen eher möglich. Deshalb ist der Vorschlag, dass wir uns an diesem Grundeinkommensaffinen Kongreß als Teilnehmer beteiligen. Hier der link:

 

https://gruene.berlin/anmeldung-zum-kongress-am-1622019-alle-nach-ihrer-...

Unseren regulären Termin am 3. Mittwoch im Februar würden wir dann ausfallen lassen.

 

Liebe Grüße

 

Jutta Wolff  und Joachim Behncke

 

P.S.: Die AG Charl/Wilm veranstaltet am 01.02.2019 eine Veranstaltung zum Thema “Sozialstaat”. Details bitte im Internet recherchieren.

Veranstalterinfo

Partei: